Ludwigshafen - Geschädigter nach Schlägen bewusstlos

Der verletzte Ludwigshafener wurde wohl gegen kurz nach 05:00 Uhr von bislang unbekannten Tätern im Toilettenbereich der Diskothek derart angegriffen, dass er im Nachgang noch vor Ort durch einen Rettungswagen behandelt und ins Krankenhaus transportiert werden musste. Bei einer im Krankenhaus durchgeführten ärztlichen Behandlung wurden ersten Erkenntnissen zufolge eine Nasenbeinfraktur, ein Augenhöhlenbruch, sowie eine Gehirnerschütterung diagnostiziert. Die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 bittet alle Zeugen, die sich im Zeitraum zwischen 05:00 Uhr bis 05:15 Uhr im Musikpark im Bereich des Schlagerraums, sowie des Toilettenbereich aufgehalten haben und Hinweise zu den Tätern oder der Tat geben können, sich unter Tel: 0621/963-2122 auf der Dienststelle zu melden.


Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Rheinpfalz
Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz


Quelle: presseprortal.de

    Kommentare